Es herrscht ein uralter Streit zwischen den Florentinern und den Sienesen, wer die schönere, bedeutendere und...
Unter den großartigen Kapitalen Italiens ist Turin eine den Deutschen weniger bekannte – wohl weil die Region Piemont,...
König des Apennin, der Gran Sasso ist der bekannteste Bergmassiv in den Abruzzen. Ragt majestätisch am Nordrand des...
Ob Dichterfürst Goethe beim "Vento" über den Gardasee gesurft wäre, ob er im Frühling oder Herbst den Golfschläger...
Der Gargano, auch der Sporn von Italien genannt, erstreckt sich auf einer Fläche von über 2.000 qkm bis zum...
Schnee und Gastfreundschaft Andalo, Molveno und Fai della Paganella sind unter den bedeutendsten und den am meisten...
Zusammen mit ihren sechs Schwestern (Lipari, Vulcano, Alicudi, Salina, Filicudi und Panarea), den Äolischen Inseln...
Liegt im Süden Kalabriens und zählt zu den schönsten und bekanntesten Städtchen entlang dieser Küste, der Costa Viola....
Der „Pfad der Götter“ (Sentiero degli Dei) ist der spektakulärste aller Wanderwege an der Amalfiküste. Verbindet das...
Kulinarische Schatzkammer für Feinschmecker aus aller Welt, die Küche des Piemont verwendet bestimmte Merkmals wie...
Die Marken, Geburtsregion des berühmten Opernkomponist Rossini, ostitalienische Region zwischen den Apenninen und der...
Die größte Stadt am Gardasee und größte Marina des Lago, eines der lebhaftesten Ferienziele des Gardasees, attraktives...